Deprecated: iconv_set_encoding(): Use of iconv.internal_encoding is deprecated in /home/boehmesystems/public_html/libraries/joomla/string/string.php on line 27

Deprecated: iconv_set_encoding(): Use of iconv.input_encoding is deprecated in /home/boehmesystems/public_html/libraries/joomla/string/string.php on line 28

Deprecated: iconv_set_encoding(): Use of iconv.output_encoding is deprecated in /home/boehmesystems/public_html/libraries/joomla/string/string.php on line 29

Warning: session_start(): Cannot send session cookie - headers already sent by (output started at /home/boehmesystems/public_html/libraries/joomla/string/string.php:27) in /home/boehmesystems/public_html/libraries/joomla/session/session.php on line 658

Warning: session_start(): Cannot send session cache limiter - headers already sent (output started at /home/boehmesystems/public_html/libraries/joomla/string/string.php:27) in /home/boehmesystems/public_html/libraries/joomla/session/session.php on line 658

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /home/boehmesystems/public_html/libraries/joomla/string/string.php:27) in /home/boehmesystems/public_html/plugins/system/languagefilter/languagefilter.php on line 120

Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /home/boehmesystems/public_html/libraries/joomla/string/string.php:27) in /home/boehmesystems/public_html/libraries/joomla/input/cookie.php on line 87
Dachsanierung mit cocu®PV | Boehme Systems

 

Newsletter Login

Nachdem die Planungs- und Vorbereitungsphase der Dachsanierung eines Einfamilienhauses in Linz (Österreich) abgeschlossen wurde, erfolgte die Montage der Schindeln von BOEHME® SYSTEMS. Eingesetzt wird hierbei cocu®PV. Mit dem multidimensional verformbaren Photovoltaikelement entsteht binnen kürzester Zeit eine solide und optisch ansprechende Dacheindeckung, die aufgrund der integrierten Photovoltaik zugleich Energie erzeugt. Der schnelle Baufortschritt ist insbesondere auch der einfachen Montage zu verdanken: Die einzelnen Schindeln mit ihren Abkantungen lassen sich problemlos ineinander schieben und dann mit BOEHME® SYSTEMS Clips befestigen.

Dachsanierung mit cocu<sup>®</sup>PVDachsanierung mit cocu<sup>®</sup>PVDachsanierung mit cocu<sup>®</sup>PV

Zügiger Baufortschritt

Dass eine moderne Dachsanierung nicht langwierig und kompliziert sein muss, bewies BOEHME® SYSTEMS bei Baumaßnahmen an einem Einfamilienhaus im österreichischen Linz. Nachdem die verantwortlichen Projektbeteiligten das Ziel und die Vorgehensweise der notwendigen Sanierungsarbeiten entwickelt hatten, erfolgte die Montage der Photovoltaik sowie der Dacheindeckung – und zwar in nur einem Arbeitsschritt. Eine Tatsache, die sich für die betroffene Baufamilie nicht nur durch das Wegfallen langandauernder Baumaßnahmen sondern vor allem auch durch geringere Kosten aufgrund weniger Arbeitsstunden der Handwerker auszahlt. Möglich machen dies die besonderen cocu®PV-Schindeln von BOEHME® SYSTEMS. Durch den Einsatz der innovativen Systemlösung für die gesamte Gebäudehülle ist eine zusätzliche, eventuell optisch störende Photovoltaikanlage nicht notwendig.

Dachsanierung mit cocu<sup>®</sup>PVDachsanierung mit cocu<sup>®</sup>PVDachsanierung mit cocu<sup>®</sup>PV

Die Montage einer solchen Anlage entfällt und auch die Lasten für die alte Dachkonstruktion sind geringer. Denn bei dem Photovoltaikelement ist in der Metallschindel bereits ein flexibles Solarmodul integriert. Nach dem Aufbau einer Lattung inklusive Konterlattung wurden die cocu®PV-Schindeln angebracht. Letztere sind mit einer Montagefolie versehen, die zum einen die vorzeitige Stromproduktion verhindert und zum anderen das Material schützt. Aufgrund der Abkantung können die Elemente einfach ineinander geschoben und mit Clips befestigt werden. Um ein einheitliches Gesamtbild zu erzeugen, werden Aussparungen mit Dummy-Schindeln eingedeckt.

Stromerzeugendes Satteldach in Linz

Neue Dacheindeckung und zugleich eine Verbesserung der energetischen Gesamtbilanz des Gebäudes: Mit diesem Ziel sanierten die Besitzer eines Einfamilienhauses in Linz (Österreich) die Dachfläche ihres Eigenheims. Das Besondere dabei: Zum Einsatz kommt cocu®PV. Die Schindel mit integrierter Photovoltaik sorgt nicht nur für eine solide Dacheindeckung sondern erzeugt zugleich Energie. Eine zusätzliche Photovoltaikanlage ist nicht notwendig.

Dachsanierung mit cocu<sup>®</sup>PVDachsanierung mit cocu<sup>®</sup>PVDachsanierung mit cocu<sup>®</sup>PV

Die alte Dachfläche des Einfamilienhauses in Linz wies Schäden auf und sollte durch eine moderne Metalleindeckung ersetzt werden. Aufgrund der Verbindung von Photovoltaik und Schindel in einem Element entschieden sich die Bauherren für cocu®PV von BOEHME® SYSTEMS. Bei dem Photovoltaikelement wird ein flexibles Solarmodul in eine Metallschindel integriert und so eine Gebäudehülle geschaffen, die zugleich für die Energiegewinnung genutzt werden kann. Zusätzliche Dach- oder Fassadenelemente sind dabei nicht notwendig. In Linz können damit zukünftig bis zu 4.600 Kilowattstunden Strom im Jahr erzeugt werden. Dies entspricht in etwa dem durchschnittlichen jährlichen Stromverbrauch eines Haushalts. Die rund 145 Quadratmeter große Dachfläche wurde abgedeckt und die Schalung kontrolliert. Anschließend wurde die Fläche mit einer diffusionsoffenen Folie versehen. Nach dem Aufbau einer Lattung inklusive Konterlattung kann dann mit der Montage der cocu®PV-Elementen begonnen werden.

Dachsanierung mit cocu<sup>®</sup>PV

Bautafel

cocu<sup>®</sup>PVBOEHME® SYSTEMS Produkt: cocu®PV
Menge: ca. 145 m2
Installierte Leistung: ca. 5,7 KWp
Technische Details: 87 Elemente auf 5 Strings aufgeteilt

Gebäudeeigentümer: S. Jaritz Stahlbau & Montage GmbH
Architekt: Ass.Prof. Dipl.-Ing. Dr. techn. Andreas Lechner

Fotos: Walter Luttenberger / BOEHME® SYSTEMS